Slider

Kröger Sport: Es war einmal …

Vor langer Zeit in einer kleinen Garage …

… als die Gesundheitsbranche dabei war, sich durch die Wiedervereinigung 1990 neu zu orientieren, ergriffen Harald und Anita Kröger ihre Chance. Es ward die Medizintechnik & Sanitätshaus Harald Kröger GmbH (kurz: MTK) geboren und mit den Jahren brachte sie drei weitere Töchter hervor: Heim-Therapie-Service GmbH (kurz: HTS), BASES GmbH und Kröger's Centrum für technische Orthopädie GmbH (kurz: KCO).


Die Mutter, MTK, bildete die Grundlage und schuf die Fachbereiche, die sich seither um das Wohl der Patienten und Kunden kümmert – egal, ob privat oder geschäftlich.


Die erste Tochter, HTS, ging ihren Weg nach Sachsen und versorgte fortan die Patienten im Homecare-Bereich. 


BASES sah schon immer die Stärken im Dienstleistungssektor und legt besonderen Wert auf Bildung und gutes Essen sowie dem dazugehörigen Service.


KCO dagegen hegt eine große Begeisterung für alles Technische, vom Handwerk bis hin zu moderner Technologie.

Gemeinsam sorgt der Kröger-Firmenverbund bereits seit 1990 dafür, Menschen im gesamten Süden Brandenburgs, Erzgebirgskreis und darüber hinaus beim Gesundbleiben und Gesundwerden zu unterstützen. Dabei ist die gemeinsame Philosophie, alle Leistungen zu vereinen und so eine Ganzheitlichkeit in der Versorgung anzubieten, die bereits im Kindesalter in Anspruch genommen werden kann und bis ins hohe Alter fortbesteht.

Sport Protection

Sport Protection

Mehr erfahren

Sanitätshaus

Sanitätshaus

Mehr erfahren

Therapeutisches Team

Therapeutisches Team

Mehr erfahren

Orthopädie- und Orthopädieschuhtechnik

Orthopädie- und Orthopädieschuhtechnik

Mehr erfahren

Medizintechnik und Praxisausstattung

Medizintechnik und Praxisausstattung

Mehr erfahren

Homecare und Patientenbedarf

Homecare und Patientenbedarf

Mehr erfahren

Rehabilitationstechnik

Rehabilitationstechnik

Mehr erfahren

Ernährungsberatung

Ernährungsberatung

Mehr erfahren

Eine neue Freundschaft und Partnerschaft entsteht …

Eine Erfolgsgeschichte

ORTEMA ist eines der führenden Unternehmen, wenn es um die ganzheitliche Betreuung von Patienten geht. Entstanden aus einer Orthopädietechnik, haben sie ihr Versorgungskonzept mit den Jahren auf vier starken Säulen aufgebaut: Rehabilitation & Therapie, Medical Fitness & Gesundheit, Orthopädie-Technik und Sport Protection.

Letztere legt den Schwerpunkt auf Sportler, die sich vor Verletzungen schützen wollen oder nach einer Verletzung schnellstmöglich wieder in ihren Sport einsteigen möchten. Dabei wird das Wissen aus jahrelanger Erfahrung gebündelt, zusammen mit den stets wachsenden Bereichen und der zugehörigen Orthopädischen Klinik Markgröningen.

Eine gemeinsame Vision

Sport gehört für die Meisten zum Alltag dazu. Sei es der Winterurlaub, die regelmäßige Fitnesseinheit oder Hochleistungssport. Zudem ist unsere Region geprägt von hochwertigen Sportveranstaltungen, wie das Motocross in Fürstlich Drehna oder Ligaspiele in verschiedenen Teamsportarten. So führte uns unser Weg vor mehr als zehn Jahren dahin, Sportler mit in unseren Fokus zu nehmen. Doch welcher Ansatz ist der beste? Was wollen die Sportler? Was brauchen sie?

Nach den ersten Gehversuchen sollte das besagte Motocross-Rennen in Fürstlich Drehna unsere weitere Arbeit maßgeblich beeinflussen. Während der Veranstaltung, bei der wir und ORTEMA mit jeweils einem eigenen Stand vertreten waren, entstand ein angeregtes Gespräch und es stellte sich heraus, dass die gemeinsamen Visionen übereinstimmten. Daraufhin wurde am 5. April 2011 mit dem damaligen Geschäftsführer und Gründer der ORTEMA Hartmut Semsch († 07.01.2020) die Zusammenarbeit besiegelt und die Kröger Sport Protection wurde zum offiziellen ORTEMA Stützpunkt Ost. Seither ist der Austausch geprägt von einem freundschaftlichen Miteinander, gemeinsamer Ideenverwirklichung und der Weiterentwicklung des Know-hows, um die Qualität der Versorgungen stets zu verbessern.

Und so entstanden seither anhaltende Freundschaften und Partnerschaften …

Füchse Berlin
CEP
Slider

Kontakt und Ansprechpartner

Kröger's Centrum für technische Orthopädie GmbH
Hertzstraße 8
03238 Massen-Niederlausitz

Charlott Ness

Orthopädietechnikerin, Fallmanagerin für Sportler
 

0160 90506876
charlottness@medizintechnik-kroeger.de

Ansprechpartnerin für:
  • ORTEMA-Protektion
  • Maßanfertigungen
  • DIERS 4D-Bewegungsanalyse
  • CEP-Kompressionsbekleidung
  • Einlagen, Orthesen, Prothesen, Bandagen

Sven Winde

Orthopädietechniker, GST-Servicepoint-Berater
 

0160 4703272
svenwinde@medizintechnik-kroeger.de

Ansprechpartner für:
  • ORTEMA-Protektion
  • Maßanfertigungen
  • Servicepoint bei GST Berlin
  • CEP-Kompressionsbekleidung
  • Einlagen, Orthesen, Prothesen, Bandagen

Kay Petrick

Teamleitung
 

0160 90297217
kaypetrick@medizintechnik-kroeger.de

Ansprechpartner für:
  • Marketing, Social Media, Website
  • Sponsoring
  • Events
  • ORTEMA-Protektion
  • CEP-Kompressionsbekleidung